Informationen zu Nordrhein-Westfalen (NRW)

Nordrhein-Westfalen (Abkürzung: NRW, NW, Ländercode: NW, niederdeutsch: Noordrhien-Westfalen) liegt im Westen der Bundesrepublik. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf.

Nordrhein-Westfalen grenzt im Norden und Nordosten an Niedersachsen, im Südosten an Hessen, im Süden an Rheinland-Pfalz, im Westen an Belgien und die Niederlande. Mit 17,9 Millionen Einwohnern ist Nordrhein-Westfalen (NRW) das bevölkerungsreichste, flächenbezogen mit 34.110 km² das viertgrößte deutsche Land. Die Region Rhein-Ruhr ist mit rund 10 Millionen Bewohnern eine der 30 größten Metropolregionen der Welt und liegt in der Mitte des zentralen europäischen Wirtschaftsraums.

Das Land wurde 1946 von der britischen Besatzungsmacht aus der vormaligen preußischen Provinz Westfalen und dem Nordteil der Rheinprovinz errichtet und 1947 um das Land Lippe erweitert. Seit 1949 ist Nordrhein-Westfalen ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Kulturell ist das Land kein homogener Raum, da die Bewohner der drei Landesteile Westfalen, Rheinland und Lippe ihre kulturelle Identität meist über die unterschiedliche Kultur und Geschichte des jeweiligen Landesteils definieren.

Die fünfzehn größten Städte in NRW sind:

  1. Köln, 1 Million Einwohner
  2. Düsseldorf (Landeshauptstadt), 617 Tausend Einwohner
  3. Dormund, 586 Tausend Einwohner
  4. Essen, 583 Tausend Einwohner
  5. Duisburg, 498 Tausend Einwohner
  6. Bochum, 365 Tausend Einwohner
  7. Wuppertal, 353 Tausend Einwohner
  8. Bielefeld, 332 Tausend Einwohner
  9. Bonn, 325 Tausend Einwohner
  10. Münster, 313 Tausend Einwohner
  11. Gelsenkirchen, 260 Tausend Einwohner
  12. Aachen, 246 Tausend Einwohner
  13. Krefeld, 226 Tausend Einwohner
  14. Oberhausen, 211 Tausend Einwohner
  15. Hagen, 187 Tausend Einwohner

Das Ruhrgebiet war einst vom Kohlebergbau und durch die Montanindustrie geprägt und vollzog ab den 1960er Jahren einen bis heute andauernden Strukturwandel. Auch nach dem Niedergang dieser Industrien ist die Metropolregion Rhein-Ruhr durch wichtige Schlüsselindustrien geprägt und eines der wirtschaftlichen Zentren Deutschlands. An der deutschen Wirtschaftsleistung hat das Land einen Anteil von rund 22 Prozent und ist in absoluten Zahlen das wirtschaftsstärkste Bundesland.

34.110 km² Fläche die per Lufaufnahmen festgehalten werden können. Nehmen Sie Kontakt auf und wir erstellen ihr persönliches Luftbild.

Aktuelle Satellitenbilder auf GoogleMaps: Nordrhein-Westfalen (NRW).

Individuelle Luftaufnahme gewünscht?

Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt auf und Sie erhalten zeitnah ein Angebot für Luftbilder, Videoaufnahmen oder Inspektionsflüge. Oder haben Sie andere Wünsche? Auch diese Wünsche können Sie uns gern mitteilen, damit wir ein auf Sie abgestimmtes Angebot erstellen können.

Anfrage senden